Abschlussfahrt – Wie bereitet man sich auf seine Abschlussfahrt vor?

Endlich ist es soweit. Die Abschlussfahrt steht vor der Tür! Eine Auszeit vom ganzen lernen und Hausaufgaben machen. Doch wie bereitet man sich den auf die Abschlussfahrt richtig vor? Damit Deine Abschlussfahrt richtig super wird, findest Du hier ein paar Tricks und Tipps.

Fang früh genug an zu packen. Es ist ratsam sich früh genug Gedanken zu machen, was man alles für die Abschlussfahrt mitnehmen möchte. Ich rede jetzt nicht nur vom Alkohol, sondern natürlich auch von den richtigen Klamotten. Oftmals denkt man im ersten Augenblick auch nur an die Koffer die man packt, doch wenn man vor Ort dann gerne ein wenig Reisen möchte, ist es viel besser einen geeigneten Rucksack dabei zu haben.

Frage Dich folgende Dinge: Für wielange verreist ihr mit der Klasse und wieviel Klamotten brauchst Du für die Zeit? Wenn die Abschlussfahrt nur 1 Woche geht dann brauchst Du auch nur dementsprechend wenig Gepäck, als wenn ihr ganze 2 Wochen verreist. Denkt dran auch genug Platz für die Sachen zu lassen die ihr vielleicht erst nach dem Abiball einpacken könnt wie Kosmetikartikel etc.

Sehr zu empfehlen sind Rollkoffer. Bei allen anderen Koffern, ohne Rollen, wird es auf Dauer sehr anstrengend diese zu transportieren.

Reise in ein exotisches Land? – Was gibt es zu beachten?

Sehr selten gibt es auch Abschlussfahrten in ein Land in weiter Ferne. Wenn man in exotische Länder reist, sollte man sich vorher beim Arzt über mögliche Impfungen erkundigen. Denn wer bringt gerne eine eingeschleppte Krankheit mit ins Heimatland? Anderes Land – andere Sitten vergiss nicht, dass man mit seinem Verhalten schnell in ein Fettnäpfchen treten kann. In manchen Ländern sollte man langen Augenkontakt vermeiden und in wieder anderen gilt es als Beleidigung, wenn die Schuhsohle auf eine Person zeigt. Um solchen peinlichen Situation so gut wie möglich auszuweichen, empfiehlt es sich im Vorfeld ein wenig schlau zu machen.

Abschlussfahrt – Muss man mit der eigenen Klasse fahren?

Es kommt immer mal vor, dass es auch Leute gibt die sich nicht so gut mit der eigenen Klasse verstehen. Dann kommt schnell die Frage auf, ob man auch mit einer anderen Klasse auf Abschlussfahrt fahren kann. Schule zu Schule geht mit so einer Situation natürlich immer anders um aber sehr oft ist es möglich sich einer anderen Klasse anzuschließen.

Fazit

Wenn man auf Abschlussfahrt fährt, muss man an einiges denken. Es ist wichtig sich gegen mögliche Krankheiten impfen zu lassen und außerdem sollte man aufpassen nicht in allzu viele Fettnäpfchen zutreten. Wenn man überhaupt nicht mit seiner Klasse zurechtkommt, gibt es manchmal die Möglichkeit mit einer anderen Klasse auf Abschlussfahrt zu fahren.